Mein Konzept

Unsere Alltagsanforderungen lassen einem Menschen häufig wenig Zeit sich seiner Handlungen und Gefühle immer voll bewusst zu sein. Hinzu kommt, dass sich private sowie berufliche Erwartungen und deren Kompetenzen meist nicht gut ergänzen, sondern oft auch im Widerspruch zueinanderstehen.


Daraus entstehende Konflikte, Überlastungen und Krisenentwicklungen werden oft falsch und meist nicht früh genug wahrgenommen.

Die Folge sind nicht nur Arbeitsprobleme, Paarkonflikte und Singledasein, sondern auch psychische und physische Beeinträchtigungen, die sich durch Sinnkrisen, Unzufriedenheit, Konsum, Arbeits- und Leistungssucht, Stress,  Existenzprobleme oder  Erschöpfungszustände, Leistungsschwäche, Erstarrungen, Verspannungen zeigen können. 

 

Als Bindungswesen benötigen wir Menschen sowohl gute Nähe, wie auch gute Distanz, um in unseren Beziehungen gut miteinander auszukommen. Dann fühlen wir uns sicher, zufrieden und erfolgreich - privat wie beruflich. Dies kann man gut für sich vorbereiten. Sind die Beziehungsumfelder bereits belastend, die einzelnen Beziehungen destruktiv, vielleicht sogar bedrohlich, wird es wichtig, die Ursachen anzusehen, bewusst wahrzunehmen und sein soziales Umfeld zu klären.

 

Meine Methode biete ich einzelnen Menschen, Paaren, Eltern und Organisationen an, die sich weiterentwickeln und verändern wollen. Die Probleme erkannt haben, deren Ursachen und Wirkungsweisen ihnen noch unklar sind, die sie aber klären wollen, um ihrer Gesundheit und ihrem Erfolg zu zuarbeiten.

 

Einige Stichworte zu meiner Berufserfahrung und diesen Seiten.  

 

Berufs-Coaching

Beziehungen

Traumatisierungen

Bindungsprobleme

Beratung

Arbeitskonflikte

Paarprobleme

Stress als Problem

Leistungssucht

Führungskonflikte

Akzeptanzprobleme

Mobbing

Verlustängste

Unruhezustände

Kontrollzwänge

Arbeitssucht

Stalking

Eifersucht

Wutausbrüche

Ängste

Traurigkeit

Konsumsüchte

Existenzprobleme

Familienkonflikte

Motivationsprobleme

Lebensangst

Missbrauch

Lebens-Coaching

Erschöpfung

Lebenslust

Entscheidungen

Selbstvertrauen

Einsamkeit